Kleiderschränke & Kommode in Zirbe

Eine Nische im Obergeschoß eines Einfamilienhauses bot den idealen Platz für einen Einbauschrank und einer Kommode mit Laden.

Fingerabdruck | Der Moser. Der Tischler. Kundl, Tirol

Als Material fiel die Wahl auf Zirbe, da diese Holzart nicht nur äußerst langlebig und robust ist, sondern auch eine positive Wirkung auf das Raumklima hat. Die Fronten der Schränke wurden mit der hauseigenen entwickelten Sägeschnitttechnik veredelt. Diese Technik betont die natürliche Struktur des Holzes und verleiht dem Möbel eine einzigartige Note, die perfekt in den modernen Style des Hauses passt. Der Einbauschrank mit Drehtüren und die Kommode mit Laden bieten nicht nur ausreichend Stauraum, sondern sind auch sehr praktisch und funktional ausgestattet. Die Soft Close Technologie der Scharniere ermöglicht ein geräuschloses Schließen. Die Schubladen der Kommode lassen sich voll ausziehen. Insgesamt fügen sich der Einbauschrank und die Kommode perfekt in das Obergeschoß des Einfamilienhauses ein. Die Verwendung von Zirbenholz in Kombination mit der Sägeschnitttechnik verleiht dem Möbel eine besondere Ästhetik und vermittelt ein Gefühl von Naturverbundenheit & Gemütlichkeit.

Jahr / 2020

Leistungen

Kleiderschrank und Kommode in Zirbe

Material & Ausführung

  • Tischlerplatte Zirbe, roh
  • Griffleisten Furnipart in Schwarz, matt gebürstet
  • Schrank mit Kleiderlift
  • Ausführung Fronten Sägerau (Sägeschnitttechnik)